Zum 2. mal bei Freunden in Altenburg

Wieder werden wir mit Freude empfangen.

Verständlich das jeder gerne wissen möchte ob sein Haus nach den enormen Schäden durch die Flutwelle noch zu retten ist. Um das festzustellen muss der Gutachter eine entsprechende Bewertung abgeben. Aber wie soll das gehen wenn das ganze Gebäude voller Dreck und Schlamm ist ? …….und jetzt kommen wir, die Helfer aus Stahlhofen.

Am vergangenen Donnerstag, 29.07.21 haben wir mit vereinten Kräften das Gebäude in Altenburg gereinigt. Bei unserem zweiten Einsatz wurden mit ganz viel Wasser und Hochdruckreiniger, Wände Böden und Decken vom Schlamm befreit und damit die Basis für die Einschätzung des Gutachters geschaffen.

Eine Nachbarin, die das ganze Geschehen beobachtet hat gab folgenden Kommentar ab:

“ Ihr seid Engel. Ihr glaub gar nicht wie viel Hoffnung uns das macht. Man sieht nicht nur wie der Dreck weg geht, sondern vielmehr ein Licht der Hoffnung am Ende des Tunnels“

(Originalton)

Was gibt es denn Schöneres, als zu wissen das durch unsere Hilfe den betroffenen Menschen neue Hoffnung gegeben wird.

Bild4-3.jpeg Bild5-4.jpeg Bild2-1.jpeg Bild3-2.jpeg Bild1-0.jpeg