We AHR friends

Wir sind Freunde – Treffen der Helferinnen & Helfer mit den Freunden aus dem Ahrtal
am Sonntag, 24.04.2022

„Der 14.07.2021 – ein Datum, dass sich vielen von uns ins Innere gebrannt hat. Ein Datum, das vielen Menschen unendliches Leid, Chaos, Perspektivenlosigkeit, Angst – aber auch ehrliche Solidarität, Freundschaft, Hilfsbereitschaft und neue Perspektiven gebracht hat,“ so eröffnete Ortsbürgermeister Patrick George am vergangenen Sonntag, 24.04.2022 das Treffen der Helferinnen und Helfer mit den betroffenen Freunden aus dem Ahrtal. In einem kleinen Rückblick ließ er die Zeit seit der schrecklichen Flutnacht etwas Revue passieren und die nachfolgende Zeit, in der wir aus Stahlhofen heraus Hilfe und Unterstützung ermöglicht haben. Eine sehr emotionale Reise durch das Ahrtal.

Es sollte ein echtes Fest der Freundschaft werden, zu der die Organisatoren Helferinnen, Helfer und die von begleiteten Familien aus dem Ahrtal eingeladen hatten. Über 60 Personen konnten den Sonntag bei einem Brunch-Buffet, Kaffee, Kuchen und Kaltgetränken für Gespräche in entspannter Atmosphäre nutzen. Hier wurden Freundschaften gepflegt und vertieft. „Auch wenn ich mir wünschte, wir hätten uns nicht kennen lernen müssen – denn dann hätte diese schreckliche Flut uns nicht alles genommen – so bin ich unendlich froh und dankbar, dass ihr Stahlhofener uns so viel Mut und Perspektive geschenkt habt. Ohne Eure Unterstützung hätten wir nicht das geschafft, was wir bisweilen geschafft haben. Und es liegt noch ein langer und harter Weg vor uns,“ so das Fazit eines Freundes von der Ahr.

Als kleine, nachträgliche Ostergabe konnte der Ortsbürgermeister jeder Familie einen Umschlag mit einem „Renovierungskosten-Zuschuss“ überreichen. Hierbei betonte er die überaus großzügige Spendenbereitschaft der Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Stahlhofen und den umliegenden Gemeinden.

Carmen Wuttke ergriff überraschend das Wort, um im Namen der Familien und Freunde von der Ahr den Dank zu überbringen. Unsere Freunde überraschten uns dann mit einer Sitzbank und zwei Weinstöcken von der Ahr, die in Stahlhofen einen besonderen Platz finden mögen, um ein Ort der gemeinsamen Freundschaft und Erinnerung zu werden.

Rundum: Es war an der Zeit, dass wir uns alle treffen konnten. Unser Angebot steht: Auch zukünftig helfen wir gerne weiter beim Aufbau im Ahrtal mit. So wurden auch am Sonntag wieder konkrete Maßnahmen und Hilfestellungen besprochen. So werden beispielsweise in den nächsten Tagen weitere Haushaltsgeräte in fertig renovierte Wohnungen gebracht oder auch ein Garten erneut komplett umgegraben, um diesen alsbald neu anlegen zu können. Schön, dass wir auch weiterhin miteinander verbunden sind.

Ein kleiner Hinweis schon heute: Wir planen eine Fahrt zu einem Treffen anlässlich eines Weinfestes nach Dernau im September 2022 (letztes September-Wochenende) – gerne schon mal den Termin vormerken – weitere Infos folgen.

Allen Helferinnen und Helfern, allen Spenderinnen und Spendern an dieser Stelle größten Dank und Anerkennung auch im Namen der betroffenen Freunde im Ahrtal! Danke für Eure Souveränität, Unterstützung und Verbundenheit.

Allen die zum Gelingen des Festes der Freundschaft beigetragen haben ebenso einen herzlichen Dank! Besonderen Dank an unseren DRK für die Möglichkeit der Corona-Testung am Sonntag.

Hier gibt es die Rede des Ortsbürgermeisters zum Nachlesen ->

Hier gibt es die Powerpoint als PDF ->