Mit viel Power – für Power… damit der Strom fließen kann

Ein starkes Team und eine ganz tolle Idee: Ein arbeitsintensives Wochenende ging für unsere lieben Helfer am 12.09.21 zu Ende. Schon am Freitag machte sich Armin Neuroth, Elektro Neuroth (Stahlhofen), auf den Weg nach Dernau. Er begann am Nachmittag mit den ersten Arbeiten: Nahezu die komplette Elektro in Keller, Erd- und Obergeschoss muss nach der vernichtenden Flut neu installiert oder repariert werden.

Um möglichst effizient sein zu können hat sich Armin überlegt Vor-Ort zu bleiben… Ein Armin – ein Wort… Danke an unseren Freund Markus Koll für die Übernachtungsmöglichkeit in seiner Wohnung in Dernau…

Am Samstag kam dann ein starkes Team von Elektro B. Meuer hinzu und es konnten viele Meter gestemmt werden, Kabel gezogen werden und, und, und… Am Abend fuhr das Team Elektro Meuer nach verrichteter Arbeit dann wieder nach Hause, Armin blieb bis Sonntag Nachmittag um weitere Arbeiten voran zu bringen. Leider noch nicht fertig, aber eine tolle Leistung der starken Elektro Truppe…

Fazit: Wir machen weiter und bleiben dran, um möglichst schnell den Wohnraum wieder lebens- und liebenswert zu bekommen. Die Arbeiten wurden natürlich ehrenamtlich verrichtet! Danke an alle Helfer und danke nach Dernau für eine unbeschreiblich nette Gastfreundlichkeit und beste Versorgung!