Danke an Fa. Petri und Mitarbeiter

Schon mit dem Start der Soforthilfe in Stahlhofen, die Spenden-Sammelaktion, hat die Firma Spedition Petri, Montabaur, uns im Vorhaben großartig unterstützt. So war es der Geschäftsführung, Familie Petri, selbstverständlich beispielsweise unmittelbar mit finanziellen Mitteln für den Kauf von dringend benötigten Kinder- und Babyartikeln, Hygieneartikel etc. zu helfen. Auch der Einsatz von Mitarbeitern und Material stellte für Familie Petri eine Selbstverständlichkeit dar.
Im Namen der Ortsgemeinde Stahlhofen, allen Helferinnen und Helfern, sowie insbesondere den betroffenen Mitmenschen im Katastrophengebiet an dieser Stelle Dank und Anerkennung.

Dass eine familiäre und freundschaftliche Geschäftsführung mehr als Vorbildfunktion hat, zeigt sich nun aber auch am beherzten Handeln der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Viele des Kollegiums setzen sich ebenso seit nahezu 14 Tagen in der Soforthilfe ein.

Im Rahmen eines Mitarbeiter-Sommerfestes am Samstag, 31.08.2021 waren sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einig, dass Sie darüber hinaus mehr tun möchten. Und so wurde nicht lange lamentiert, sondern gehandelt und eine „Spendenwutz“ aufgestellt. Und so kam binnen weniger Stunden ein stolzer Betrag aus der Mitarbeiterschaft zusammen. Schön, dass beim verdienten Feiern der Gedanke an Mitmenschen nicht untergegangen ist!

An dieser Stelle der Belegschaft der Firma Petri vielen herzlichen Dank, für Euren Einsatz in der Soforthilfe und für die spontane Sammel-Aktion!